Schneegestöber

Sechzehn Jahre ist es her, daß die Seen derart zufroren, daß so lange so viel Schnee lag – und Viele halten das schon für katastrophal. Wie stark vom natürlichen Geschehen wir abhängen, und wie stark wir uns diesem Empfinden schon entfremdet haben, wird bei diesen Diskussionen deutlich.

Ist es nicht bedenklich, daß viel mehr über die Zahl der Autounfälle berichtet wird, als darüber, wie man etwa der heimischen Tierwelt ein bißchen auf die Beine helfen könnte?

Dieser Beitrag wurde unter Natur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *